Fichtelgebirge–Grundschule
 
Görlitzer Ufer 2
10997 Berlin - Kreuzberg
Telefon: (030) 22 50 28 11

Unsere Schule hat einen Spenden-Shop bei bildungsspender.de.Helfen Sie kostenlos, ohne Registrierung mit Ihrem Online-Einkauf. Sie geben keinen Cent mehr aus und helfen unserer Schule.

-----------------------------

spenden buzz

Direkt-Spenden/Direkt-Helfen per Lastschrift

Liebe Eltern,

heute schreibe ich Ihnen den letzten Brief in diesem Schuljahr.

Das 2. Halbjahr war durch die Coronapandemie für Sie und uns außergewöhnlich. Ich bedanke mich recht herzlich für Ihren Einsatz und Ihre Unterstützung des Lernens zu Hause.

Nach den Sommerferien soll die Schule im Regelbetrieb beginnen.

Die Schüler*innen können wieder gemeinsam im Klassenraum lernen und unterrichtet werden. Die Hygieneregeln (Hände waschen und das Lüften der Räume) bleiben erhalten. Die Abstandsregel ist in den Räumen aufgehoben. Die Kinder werden in festen Gruppen unterrichtet, sollen auch in der Pause zusammen bleiben und nur unter sich spielen.

Der Regelbetrieb umfasst den Unterricht nach der Wochenstundentafel, es sollen alle Fächer unterrichtet werden. Die ergänzende Förderung und Betreuung (Ganztagsangebote) finden in vollem Umfang statt. In den Fächern Sport und Musik sind Unterichtssituationen mit direktem Körperkontakt zu vermeiden.

Zu Beginn des Schuljahres wird bei allen Schüler*innen der aktuelle Lern- und Leistungsstand festgestellt und ggf. werden notwendige Fördermaßnahmen festgelegt.

Sollte es in der Schulgemeinschaft zu einer Coronainfektion kommen, werden einzelne Schüler*innen oder Lerngruppen durch das zuständige Gesundheitsamt vom Präsenzunterricht ausgeschlossen und im Lernen zu Hause weiter beschult.

Schüler*innen, die wegen einer Grunderkrankung zu einer Risikogruppe gehören, müssen dies der Schule durch Vorlage einer entsprechenden ärztlichen Bescheinigung nachweisen. In diesem Fall erfolgt bis auf weiteres das schulisch angeleitete Lernen zu Hause (Erfüllen der Schulpflicht mit Distanz). Das gilt auch, wenn eine andere Person im Haushalt zur Risikogruppe gehört und dies ärztlich bescheinigt wird.

Im Namen des gesamten Kollegiums wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie erholsame Ferien und freue mich auf Ihre Kinder am 10.8.2020 um 8:00 Uhr.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Dorothea Mandera-Meyer

© 2014 - 2020 Fichtelgebirge-Grundschule